Aktuelles

Eisele erweitert sein sportliches Engagement und sponsert die Handballfrauen des SC Korb

Eisele fördert seit mehreren Jahren den Sport im Rems-Murr-Kreis. In der vergangenen Saison hat die erste Handball-Frauenmannschaft des SC Korb sich in der 3. Liga Süd hervorragend geschlagen und hofft als stärkstes Team aus Württemberg in der kommenden Saison weiter in die zweite Liga aufzusteigen. Eisele Pneumatics aus Waiblingen wird sie dabei unterstützen.

Weiterlesen …

BWOL - WIR KOMMEN....

B-Jugend vor dem dritten Spiel für die BWOL qualifiziert. Glückwunsch und viel Erfolg in der kommenden Saison.

Weiterlesen …

Der „Handball-Österreicher“ aus Korb

ZVW 16.06.2016: Felix Klötzel (20) spielt beim fünffachen Österreichischen Meister HC Alpla Hard / Umzug mit zwölf Jahren.
Schon mit fünf Jahren kam er zum Handball, Trainerin bei den Minis war damals Marion Zerrer. Nach der Bezirksklassen-Meisterschaft mit den Korbern in der Saison 2007/2008 folgte ein Einschnitt im Leben des Realschülers: Aus beruflichen Gründen zog die Familie nach Tirol.

Weiterlesen …

Erste Frau an der Spitze des Korber Hauptvereins

Viel Glück und Erfolg im neuen Amt wünschen wir Nicole Steichele, als erste Frau an der Spitze des SC Korb.
Ein Dankeschön geht an Dieter Striege für seinen langjährigen Einsatz im Hauptverein.

Weiterlesen …

AH in Berlin

Auch unsere Senioren sind aktiv unterwegs! Hier ein paar Bilder vom Ausflug in Berlin.

Weiterlesen …

Aufstieg M2

Gratulation an unsere Männer 2 zum Aufstieg in die Bezirksklasse!

Weiterlesen …

Halten wie ein Weltmeister: Nachwuchskeeper trainierten mit Jogi Bitter

Er taugt zweifellos als Vorbild, und er hat immer einen lockeren Spruch auf den Lippen: Vier Nachwuchstorhüter und eine -torhüterin haben mit dem ehemaligen Handball-Weltmeister Jogi Bitter eine Stunde lang trainiert.
Jannik Staudenmaier (12/SC Korb) hat sich riesig darüber gefreut, dass er fürs Torhütertraining ausgewählt worden ist.

Weiterlesen …

ZVW Rems-Murr-Sport 09.05.2016 - Als Tabellenvierter ist der SC das stärkste Team aus Württemberg / Beste Abwehr der Liga

Realistisch sei ein Platz unter den besten vier, hatte Jürgen Krause, Coach desjungen Aufstiegsteams des SC Korb, vor der ersten Saison in der 3. Liga Süd orakelt. Genau so ist es gekommen: Korb mischte die Liga mit erfrischendem Offensiv-Handball auf und wurde – als bestes württembergisches Team – Vierter. Und stellte obendrein die beste Abwehr der Liga.

Weiterlesen …

Ein DANKESCHÖN an alle....

Spender, Gönner, Freunde, Sponsore, Handballverrückte und Helfer.

Weiterlesen …

Der perfekte Muttertag!

... bei der 2.Quali-Runde in der Ballspielhalle mit der männlichen Jugend B
Nachdem sich unsere Jungs mit einer tollen Leistung in der ersten Runde in der starken Gruppe gegen FA Göppingen und den MTV Wangen durchgesetzt haben, geht’s am Muttertag, Sonntag, 8. Mai, um den Einzug in die höchste Spielklasse, die Baden-Württemberg-Oberliga.

Weiterlesen …

Sponsoren-Sport-Fest 2016

Um in der 3.Liga bestehen zu können reicht es nicht, dass die Mannschaft gut spielt, stark verteidigt und vorne viel Tore wirft. Ohne Sponsoren ist der Spielbetrieb auf Bundesliga-Ebene nicht durchführbar.

Weiterlesen …

Unser Fan Johannes ist gestorben

Im Alter von 57 Jahren ist unser großer Fan Johannes verstorben. Er hat uns mit seiner witzigen und charmanten Art immer Freude bereitet. Unsere Anteilnahme gilt seinen Angehörigen und Freunden.
Die Beerdigung findet am 13. April in Winnenden auf dem Stadtfriedhof um 14 Uhr statt.

Weiterlesen …

Gründungsmitglied Albert Klink gestorben

Im Alter von 87 jahren ist das Gründungsmitglied unserer Handball-Abteilung, Albert Klink, gestorben. Er gehörte über Jahrzehnte hinweg zu den treuesten und engagiertesten Unterstützern unserer Mannschaften. Unsere Anteilnahme gilt seinen Angehörigen und Freunden.

Weiterlesen …