Wir sind die Minis

Hallo, wir sind die Minis der Handballabteilung.

Ob Mädchen oder Junge ist völlig egal, denn bei uns sind alle Kinder ab fünf Jahren herzlich willkommen.
Wir trainieren jeden Freitag in zwei Gruppen: von 15 bis 16.15 Uhr trainieren die kleinen Minis (fünf und sechs
Jahre alt) und von 16.30 bis 17.45 Uhr trainieren die großen Minis (sieben und acht Jahre alt), beide Gruppen in der
Remstalhalle. In den jeweils 75 Minuten bieten wir den Kindern eine reiche Auswahl an sportlichen Betätigungen, sei es mit Geräten, Kleingeräten, mit Ball oder auch ohne. Die nötigen motorischen Fähigkeiten, die ein Minihand-
baller benötigt - Laufen, Hüpfen, Springen, Werfen und Fangen - erarbeiten wir uns mit Hilfe von Schaumstoff-
quadern und Tennisbällen, Pedalos und Rollbrettern, großen und kleinen Kästen, Ringen, Seilen und vielem mehr.

Am Ende der Minizeit können die Kinder dann werfen, fangen und auch noch gleichzeitig den Blick nach oben richten, damit andere Mitspieler nicht umgerannt werden. Der komplette Lernprozess erfolgt so ganz spielerisch und macht viel Spaß. Die verschiedenen Übungen und Spiele wiederholen sich und/oder bauen aufeinander auf, weshalb wir uns einen kontinuierlichen Besuch des Trainings wünschen.

Vier- bis fünfmal im Jahr machen wir uns auf zu unseren Wettkämpfen, die Minispielfeste heißen. Dort gibt es immer einen kleinen Spieleparcours und Handballspiele oder handballähnliche Spiele. Am Ende dieses Tages sind dann alle Kinder glückliche Sieger und bekommen meist eine Medaille.

Wer nun Lust bekommen hat, mal mitzumachen, kann einfach freitags vorbeischauen. Wir Trainerinnen, Annalena Seibold, Marina Wißmann, Ann-Kathrin Heil, Marina Tonne, Helen Diener und Anja Zerrer freuen uns auf jedes neue Gesicht.

Einmal im Jahr veranstalten wir selbst ein Minispielfest, damit alle unsere eigenen Kinder mal sehen, was da so gemacht wird. In der zukünftigen Saison wird das am 21. Mai 2017 in der Ballspielhalle stattfinden. Da können wir dann allen Eltern und Großeltern zeigen, was wir schon gelernt haben und wie wir uns in Form bringen.

Bei Fragen hierzu wenden Sie sich bitte an Anja Zerrer Telefon 07151 302255 oder per minihandball@sckorb-handball.de

Diese Webseite verwendet Cookies. Wenn Sie auf der Seite weitersurfen, stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu. Weiterlesen …